Die Herausforderung

Die Erfolgsgeschichte begann 1958 mit dem Kauf des ersten Fjordpferdes. Daraus hat sich in den letzten 60 Jahren eine weltweit anerkannte Pferdezucht entwickelt. Neben der Zucht spielt auch der Sport eine sehr große Rolle in dem landwirtschaftlichen Unternehmen. Als bisheriges Highlight darf die Teilnahme eines Hengstes bei der Weltmeisterschaft 2018 im Trec Reiten angesehen werden. Bei der Besichtigung des Hofes spürt man sofort die Begeisterung für die Fjordpferde. Neben der Passion für die Pferde, gibt es mit der Milchviehhaltung einen weiteren Betriebszweig. Bevor wir das Mandat übernahmen, war der betriebliche und private Risikoschutz auf mehrere Versicherungsagenturen verteilt. Dadurch, dass alles verteilt war, gab es für beide Betriebszweige kein Gesamtkonzept. Moderne Deckungskonzepte, mit umfangreichen Leitungen im Leistungsfall, wurden unserem Kunden nie vorgestellt.

Die Lösung

Durch das Zusammenlegen der wichtigsten Unternehmensrisiken in einer Police, konnten für unseren Kunden zum einen wieder ausreichende Schadenssummen hergestellt werden, wichtige Lücken geschlossen werden und eine Prämieneinsparung realisiert werden. Für den gesamten Fuhrpark, wurde in den Folgejahren eine wesentlich praktikablere Lösung gefunden.

Das Ergebnis

Durch das enorme betriebliche Wachstum und dem Aufbau von innovativen Betriebszweigen benötigen Sie Spezialisten, die das landwirtschaftliche Unternehmen unter „Risikogesichtspunkten“ im Blick haben.

 

Unser einzigartiges Bertungskonzept