Leider erleben wir es immer wieder, vor allen Dingen in älteren Gebäudepolicen, dass die Aufräum- und Abbruchkosten auf 10 % oder gar nur auf 5 % der Versicherungssumme begrenzt sind. Üblich ist heute, dass diese Kosten, separat bis zur Höhe der Versicherungssumme mit versichert sind. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn die abgebrannten Gebäude einen hohen Anteil an Kunststoffen, Asbest oder andere umweltschädliche Stoffe enthalten haben. Neben den Aufräum- und Abbruchkosten enthalten die neusten Bedingungswerke einen ganzen Katalog von mit versicherten Kosten und Leistungen im Schadensfall. Wir gehen in dieser Serie auf weitere Details ein!